Frauenforum Aktuell

Das Frauenforum aktuell ist das Informationsblatt des Frauenforums in der Diözese und darüber hinaus. Sie können das Heft gerne bei uns bestellen:

Frauenforum aktuell

c/o Irene Kischkat
Augsburger Str. 28a
86856 Hiltenfingen
Tel: 08232/957712,
E-mail: Irene@psg-bayern.de

Abschiednehmen

Wenn man Menschen befragen würde, welchen Monat im Jahr sie am wenigsten mögen, würde sicher bei vielen die Antwort lauten: der November. Und würde man weiter nach den Gründen fragen, bekäme man Aussagen wie: der November ist nass und grau, kalt, neblig und dunkel. Wir erkennen, der Herbst ist vorbei, die Natur zieht sich zurück, für uns Sichtbares stirbt ab. Da gibt es die Gedenktage Allerheiligen und Allerseelen, Volkstrauertag und Totensonntag, die an Abschied und Verlust erinnern. Für uns Christinnen und Christen geht das Kirchenjahr zu Ende, die sonntäglichen Schriftlesungen sprechen Endzeitthemen an.

All dies kann Menschen bedrücken und schwermütig machen. Und doch gehört Blühen, Vergehen und Neu-Entstehen, gehören Leben, Tod und Auferstehung in einen immerwährenden Zyklus, der für uns in der Natur sichtbar ist und der auch das menschliche Dasein durchzieht, nicht alles sichtbar, aber verwurzelt in unserem Glauben. Gut ist es, uns immer wieder den Fragen von Abschied und Tod zu stellen, im „Totenmonat“ und darüber hinaus.

Die Beiträge dieses Heftes von Frauenforum aktuell greifen Sterbe- und Bestattungsrituale auf, an die man vielleicht nicht immer sofort denkt, jedenfalls erging es uns in der Redaktion so.

Für das Redaktionsteam
Dr. F. Mutzenbach

Frauenforum Aktuell 49 - Vielfältiges Abschiednehmen -III/2017

Weitere Leseproben:

Erscheint dreimal im Jahr und kann als Abo zum Preis von € 9,60 bestellt werden.

 

Gerne können Sie auch einer Freundin eine Freude machen und Ihr ein Abo schenken, den Abo-Gutschein können Sie sich gerne hier als PDF herunterladen.

 

application/pdf
Gutschein (pdf / 130,82 kB)

 

 tl_files/music_academy_jukemedia/campus/frauenforum_trenner3.png